„Weißt du eigentlich wie einzigartig und wunderschön du bist. Wie wertvoll zugleich und dass ich dich, aus einem bestimmten Grund, auf diese Erde geschickt habe.
 
Dass ich mir etwas dabei gedacht habe und du wichtig bist!
 
Wann hast du angefangen zu glauben, dem wäre nicht so. Dass du anfingst dich selbst zu hinterfragen und das Urteil anderer, über deinen ,eigenen, Wert gestellt hast?
 
Wann hast du angefangen, deinen Gedanken Glauben zu schenken, anstatt sie zu prüfen und stets zu hinterfragen. Weil du weißt, du bist nicht sie und dass sie, manchmal, auch ganz hässlich sein können.
 
Als du auf diese Welt gekommen bist und zum ersten Mal deine Augen geöffnet hast, um den Engeln, die ich dir als deine Eltern an die Seite gestellt habe, in die Augen zu blicken, da war alles so klar.
 
Du selbst so rein und dir selbst so sicher. Du wusstest wer du bist und was du kannst. Wofür du hier bist und dass, dein Wert unantastbar ist.
 
Wusstest, Liebe ist alles und du, bist die Quelle von ihr.
 
Doch irgendwann auf deinem Weg fingst du an, diesen Spirit zu verlieren. Der Spirit der so tief verankert in dir war.
 
Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass er nie ganz verloren ging, sondern du ihn nur stark begraben hast in dir.
 
Aus Angst, Sorge und Zweifel, dein Licht könnte nicht gewünscht, gar zu grell für andere sein, fingst du an dich zu verstecken und machtest dich ganz klein. 
 
Bis du kaum noch zu sehen warst und hofftest, endlich richtig und passend für andere zu sein.
 
Heute, ist deine Hülle noch da, doch wo bist du? Ich sehe dich nicht mehr.
 
Wo ist das Licht, wo ist der Glanz, wo ist der Spirit und WO bist da noch DU,
-mein Kind.
 
Ich hab dich ausgestattet, du bist schon perfekt, ist dir das klar?
Ich gab dir all das mit, was du so vergebens suchst in dieser Welt.
Doch versteh doch endlich, der Schatz, er liegt in dir!
Erkenne die Fülle, die in dir liegt, sieh die Schönheit und das Leuchten in dir.
Fange an der Stimme wieder glauben zu schenken, die dich so sicher durchs Leben führt.
 
Der Weisheit in dir.
 
Dein innerer Kompass, den ich dir mitgab, um nie die Route zu verlieren.
 
Sodass du deinen Seelenweg gehen und leben darfst, als Mensch auf dieser Welt.
 
Du dein Licht teilst und es wieder heller werden lässt, bis es jeden Schatten, endlich, schwinden und dich noch viel größer werden lässt.
 
Und du dich wieder siehst, so wundervoll und wertvoll wie du bist.
 
So einzigartig, liebevoll und unersetzlich, wie du bist.
 
Du bist vollkommen, schon jetzt und hier. 
 
Dazu brauchst du nichts, außer den Zugang zu DIR.
 
“ Remember WHO you are.“
 
In Liebe,
die Kraft in DIR.“
 
Teile diesen Artikeln, wenn du magst. Und abonniere den Blog für mehr Inspiration und Liebe in deinem Alltag. xx