Und zack ist es Juli und ich kann dir sagen, die letzten Wochen stand so unfassbar viel an und es wird nicht besser.

Weshalb ich es auch, shame on me, einfach nicht geschafft habe einen neuen Artikel zu schreiben.

Sorry dafür!

Dafür habe ich begonnen, fleißig neuen Content zu produzieren. Und habe mit Youtube angefangen.

Ich dachte mir, dass es für den ein oder anderen, zukünftig schön und interessant ist, nicht nur zu lesen was in meinem Leben so passiert und wie die Auswanderung läuft, sondern das Ganze auch visuell mitzuerleben.:)

Wie du aus früheren Beiträgen bereits weißt, geht es im Oktober schon los.

Nach Sydney, Australien.

Und ich möchte dich super gern mit auf diese spannende Reise nehmen!

Zukünftig werde ich dich also auch durch Vlogs, über z.B. meinen Umzug und mein Leben Down Under auf dem neusten Stand halten.:)

Da es aber noch so viel anderes gibt, das mich und meine kleine Welt ausmacht, werde ich selbstverständlich auch andere Dinge in meinen Kanal einfließen lassen.

Wie z.B. (wie könnte es anders sein😉) Beauty Tutorials, in denen ich euch kurz und knapp, hilfreiche Tipps und Tricks zeigen werde.

Kurz und knapp deshalb weil ich denke, dass man für die meisten Dinge eben einfach eine schnelle und einfache Antwort / Lösung für sein Problem sucht und keine Lust hat, sich dazu ewig langes und oft unnötiges Gebrabbel anzuhören.:D Zumindest geht es mir so.

Daher dachte ich, ziehe ich das Ganze so auf und freue mich, wenn auch du dich mit dieser Art von Tutorials identifizieren kannst.

Reden werde ich dann in Videos zum Thema personal development. In denen es dann auch gerne mal etwas deeper gehen wird und vor allem persönlicher.

 

Wie du mittlerweile weißt, ist das einfach ein großer Bestandteil meines Lebens und ich weiß jetzt schon, dass er mit all den Herausforderungen und anstehenden Ereignissen, noch größer und präsenter wird.

Es werden mich so viele tolle, neue und aufregende Dinge erwarten. Aber mit Sicherheit werden genau so, auch schlechte und weniger schöne Zeiten auf mich warten.

Diesbezüglich will ich auch keinen falschen Stolz haben. Und werde sicher auch darüber offen und ehrlich reden, wenn die Dinge mal nicht so laufen wie geplant.

#fürmehrrealitätaufinstagram bzw Youtube  ;P

Letzteres ist momentan wirklich ein ganz großes Thema in meinem Leben. Denn du hast ja keine Ahnung wie zeitaufwendig es ist Videos zu drehen und zu schneiden.

Aber es macht auch so viel Spaß!

Durch die Technik muss man sich echt erstmal durchwühlen, aber wer auch überlegt einen Kanal zu starten, den kann ich wirklich nur ermutigen.

Ich bin echt eine absolute Niete was Technik und Co angeht, aber wenn ich es schaffe, schaffst du es auch!😉

Ansonsten bin ich zur Zeit dabei mein Visum durchzubekommen und stehe dafür schon in Kontakt mit einer Agentur, die mir dabei hilft.

Wenn alles gut geht und klappt, sollte ich in 2-3 Wochen mein Visum ´in den Händen halten´.

Fingers crossed!

Jetzt sind es also noch gut 3 Monate bis es los geht. Wahnsinn wie schnell die Zeit umgeht!

Da ich gefühlt 24/7 am Arbeiten bin, um Geld für OZ zu sparen oder meinen Kanal aufzuziehen, vergeht die Zeit sogar noch viel schneller.

Was gut ist, denn im August kommt Paul mich endlich  besuchen und darauf freue ich mich natürlich schon sehr!

Ganze 3 Monate haben wir uns dann nicht gesehen.

Und was soll ich sagen, Fernbeziehungen sind halt echt sch…:D Vor allem, wenn dazwischen 16400 km liegen.

Ich bin wirklich froh, dass es Facetime und Co gibt. Was würden wir machen, wenn wir uns noch immer Briefe schreiben müssten?

Die erst 2-3 Wochen später eintrudeln und von Erlebnissen und Dingen berichten, die längst wieder in der Vergangenheit liegen!?

Brieftaube olé!

Jedenfalls werden wir dann im August noch einen kleinen Urlaub einschieben und gemeinsam nach Portugal reisen. Denn wer weiß, wann das die finanzielle Lage als nächstes wieder zulässt?!

Genauer genommen wird es nach Lissabon gehen, wo wir voraussichtlich 3-4 Tage bleiben werden. Von dort aus wollen wir die Küste entlang fahren und uns auf dem Weg einen schönen Ort suchen, an dem wir eine Woche einfach nur relaxen werden.

Gegen Ende August wird Paul dann auch schon wieder Richtung Oz fliegen und ich habe somit noch einen weiteren Monat, indem ich Geld verdienen kann und gaaaanz viel Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden verbringen werde…

Leicht wird mit der Abschied nicht fallen, das weiß ich jetzt schon. Aber ich bin froh, dass ich mittlerweile genau weiß was mich erwartet.

Auch da unten weiß ich, was alles auf mich zukommt. Und weiß daher auch anders bzw. besser damit umzugehen, wenn das Heimweh dann mal plagt. Oder die Dinge einfach nicht so laufen wollen wie gedacht.

Außerdem war ich in letzter Zeit so viel und weit unterwegs, dass ich mein Gefühl für Distanzen komplett verloren habe. Und die Entfernung mir gar nicht mehr so viel Angst macht. Kennst du das?

Im Grunde kann ich jeder Zeit in nur einem Tag zuhause sein. Ein 24h Flug und schon bin ich zurück,- Stück für Stück.;P

Danke an die Erfinder des Flugzeuges, was würde wir nur ohne euch tun?! Wie lang es wohl dauert mit dem Schiff nach Australien zu reisen?…

Meine Schwester hat mir letzten erzählt, dass eine Rakete diese Strecke in 55 Sekunden zurücklegt.

16400 km in 55 Sekunden!

Das wäre doch was!

´Hey, hast du Lust heute Abend rauszugehen?´

´Klar, bin gleich bei dir!´

Naja, so sieht also mein Leben zur Zeit aus.

Arbeiten, den Umzug Vorbereiten und sich mental schon auf den Abschied einstellen.

Ich denke, dass ich meine Blog Beiträge bis dahin, auf nur noch einen im Monat herunterschrauben werde. Bis sich bei mir wieder mehr Alltag und Ruhe eingeschlichen hat.

Dann wird es aber wieder regelmäßigere Artikel geben. Denn ich muss sagen, ich liebe das Schreiben sehr. Und merke, dass mir was fehlt, wenn ich es mal länger nicht mache.

Ich freue mich auf alles was kommt und darüber, dass ich euch an all dem teil haben lassen kann.

Aber jetzt freue ich mich vor allem erstmal auf die noch bleibende Zeit mit meinen Liebsten.<3

Wenn du ab sofort nicht mehr verpassen willst, freue ich mich wenn wir uns auf Instagram oder Youtube verbinden.

Farina goes Oz-stay tuned😉